Unsere Lösungen sind ebenfalls für den OEM-Markt geeignet und lassen sich in speziell angepassten Versionen mit Hardwarekomponenten bzw. PC-Systemen vertreiben.

Insbesondere die Vorinstallation auf ausgelieferten PC-Systemen bietet viele Vorteile. Einerseits wird dem Kunden die Möglichkeit gegeben, Einblicke in die eigene Rechnerkonfiguration zu erhalten, andererseits lässt sich vor Ort ein BurnIn-Belastungstest, eine Benchmark-Leistungsbewertung und eine Fehlerdiagnose durchführen. Die dadurch gewonnenen Ergebnisse erleichtern die gezielte Hilfestellung und reduzieren die Rücksendung von PC-Systemen. Dadurch ergeben sich Einsparpotentiale in den Bereichen Kosten und Zeit.

Für OEM-Kunden und PC-Distributoren bieten wir einen erweiterten Softwaresupport, der kürzere Reaktionszeiten und die Kundenbetreuung in einem Forum umfasst. Hier können Kunden Tickets für potentielle Programmfehler und Erweiterungen anlegen und diese diskutieren. Ebenfalls lassen sich unsere Applikationen mit einem Debug-Modus ausstatten, der Zusatzinformationen für uns als Entwickler generiert. Diese Informationen sind wiederum für die Optimierung und Korrektur unserer Lösungen relevant.